Date
Auftritt mit Ensemble bei Kulturzeiter*innen Berlinerstr. 32 Frankfurt
Berliner straße 32 Frankfurt
Date
,,Kaleidoskop - eine Klavierschule in Bewegung"
Kaleidoskop - eine Klavierschule in Bewegung Frankfurt und Offenbach am Main
Note

Liebe aktuelle und zukünftige Klavierbegeisterte, Klavierschüler*innen, Eltern und Klavierlehrer*innen,

im Rahmen meiner Dissertation und langjährigen Tätigkeit als Musik- und Instrumentallehrerin verfasse ich Instrumentalschulen: Die erste wird nun als Klavierschule konkret (siehe Konzept). Daran anschließend erarbeite ich eine Schule für Streicherklassen.

Weitere Infos und Ansichtsmaterial gerne auf Anfrage.

Date
CRASHKURS EVENTSONG schreiben und performen auf dem Instrument deiner Wahl!
Anmeldung unter: https://www.multimedia-view.org/post/musiktheorie-f%C3%BCr-einsteiger-musik-verstehend-erleben
Note

Musik in 2022: CRASHKURS EVENTSONG

Was: Schreibe deinen Event-Song und lerne ihn zu spielen! Auf einem Instrument Deiner Wahl! In nur maximal 5 Einheiten!

Du möchtest für deine Liebsten auf einer Veranstaltung ein Ständchen spielen?
 
Du hast neulich einen Song gehört und möchtest ihn unbedingt lernen, du findest aber keine Noten?

Dann bist du hier genau richtig!
 
Du lernst die Grundlagen / Vertiefung eines von dir gewählten Instruments: Gitarre, Klavier, Cello, Geige und Gesang!
 
Es ist auch möglich, eine individuelle Komposition (mit oder ohne Text, auch Vertonung) bei mir in Auftrag zu geben.  

PLUS: Du kannst auch das ,,Paket Plus“ buchen – hier zeige ich dir in einer Zusatzstunde, wie du deine Performance professionalisieren kannst: wir arbeiten u.a. an deiner Haltung, für ein noch sichereres und präsenteres Auftreten! (Das kannst du auch gut für deinen beruflichen Werdegang nutzen...!)
 
Wo: präsent / online / hybrid nach Absprache, alle drei Varianten praktikabel erprobt.
 
wer: Kontakt: mail@laura-maria-bastian.de

Wann: Individuelle Vereinbarung

Honorar: ab 100 €, je nach Zeit, Ort, Organisation, Inhalt, Instrument... !

Ich freue mich auf Dich und Deine Anfrage!

Laura Maria Bastian

www.laura-maria-bastian.de

Date
Auftritt Weltmusiktrio im Kulturlabor Frankfurt Berliner Str. 32 https://www.facebook.com/Weltmusiktrio-100600595872627/
Berliner straße 32 Frankfurt
Note

https://www.fr.de/frankfurt/frankfurt-kulturlabor-in-der-altstadt-91209789.html

https://www.facebook.com/Weltmusiktrio-100600595872627/

Date
RESPONSE Komponieren mit Schulklassen - ein Projekt der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt
https://www.hfmdk-frankfurt.de/thema/response
Note

https://www.hfmdk-frankfurt.de/thema/response

1.+2. Juli 2022 ABSCHLUSSKONZERT IN DER ALTEN OPER FRANKFURT am Main

Date
Auftritt Weltmusiktrio in Mannheim
68309 Mannheim
Interkulturelles Haus Thomas-Jefferson-Straße 4
68309 Mannheim
Date
VERSCHOBEN!! zu Ostern: Musikalische Lesung zum Thema ,,Aufbruch"
Merdingen am Kaiserstuhl
Note

gestaltet von Pfarrer Albert Lehmann und
Laura Maria Bastian am Cello und an der Orgel

Date
KunstKulturKirche Allerheiligen Frankfurt
KunstKulturKirche Allerheiligen Frankfurt
Note

Die Cellistin Louisa Kaltenbach tritt in der KKK auf, u.a. mit ,,Purgatorio" aus dem Musiktheater ,,Beatrice" von Laura Maria Bastian

Date
Karl Marx im Titania freies Schauspiel Frankfurt 17 Uhr
Frankfurt
Titania freies Schauspiel Frankfurt Basaltstr. 23 60487 Frankfurt am Main
Frankfurt
Note

h
AM LAUFENDEN BAND
Lesung mit Musik
An den Worten: Bettina Kaminski, Ives Pancera
Am Cello: Laura Maria Bastian

Eine Veranstaltung der Fraktion DIE LINKE im Römer und der Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen in Kooperation mit dem Freien Schauspiel Ensemble.

Eine spannende Konfrontation von Texten aus dem gleichnamigen Prosagedicht des zeitgenössischen Autors Joseph Ponthus und Zitaten aus den humanistischen Frühschriften von Karl Marx über entfremdete Arbeit. Ponthus stand zweieinhalb Jahre lang in den Fischfabriken und Schlachthöfen der Bretagne am Fließband. Seine Erlebnisse, Gedanken und Gefühle aus dieser Zeit hat er zu einem leichtfüßigen, zärtlichen aber auch bestürzenden Versroman verdichtet. Es verblüfft, wie erschreckend aktuell die philosophischen Erörterungen von Karl Marx aus der Mitte des 19. Jahrhunderts den Erlebnisbericht aus der Gegenwart kommentieren.

ttp://freiesschauspiel.de/programm/spielplan/fetisch-arbeit

Date
Auftritt mit Weltmusikensemble und erweitertem Programm im Familienzentrum Riedberg
Familienzentrum Billabong Frankfurt
Date
Günes Theater Auftritt mit Weltmusiktrio
Günes Theater Frankfurt
Date
!!! KURZFRISTIG VERSCHOBEN!!! JAMSESSION mit FLINTA
Club Voltaire Frankfurt
Date
Straßenmusikfestival Tag der Musik Offenbach Auftritt Weltmusiktrio
Offenbach Straßenmusikfestival Fußgängerzone
Note

13-16 Uhr

an drei unterschiedlichen Spielstätten siehe Plan.

Date
Duo als Trio Cello+Klavier // Cello+Cello! Louisa Kaltenbach und Laura Maria Bastian
Frankfurt Kronberg interne Veranstaltung
Date
Louisa Kaltenbach spielt ,,Purgatorio" für Violoncello solo
Thüringer Str. 35 60316 Frankfurt am Main
Note

https://www.kunstkulturkirche.de/musik/konzert/duo-doro-cellospiel/

Louisa Kaltenbach spielt ,,Purgatorio" aus dem Musiktheater ,,Beatrice" von Laura Maria Bastian über ,,La Commedia" von Dante Alighieri.

Date
1.+2.JULI ALTE OPER FRANKFURT Abschlusskonzerte RESPONSE https://www.alteoper.de/de/suche.php?search_responsive=&search=Response
Alte Oper Frankfurt
Note

https://www.alteoper.de/de/suche.php?search_responsive=&search=Response

https://www.alteoper.de/de/programm/veranstaltung.php?id=522136581

Date
15 Uhr Auftritt mit Beatrice Baltes im Café Ana
Café Ana Frankfurt Mittelweg 47 60318 Frankfurt am Main (an der Innenstadt-Nordend-Grenze)
Note

Klavier, Cello und Gesang - Bea und ich können für die musikalische Untermalung von Hochzeiten u.a. gebucht werden.
Wir freuen uns, Ihr Event mit unserer Musik zu etwas ganz Besonderem zu machen!

Nähere Infos siehe Link zu Beas Homepage und YouTube Video.

Senden Sie uns gerne eine Mail siehe Kontakt, damit wir die Details, Songwünsche, Preise etc. besprechen.

ttps://udh.onepage.me/beatrice-balthes

https://m.youtube.com/watch?v=2b7Zg2F7fAk

Date
20.30 Uhr Sommerevent kurdisch-türkische Musik trifft persischen Tanz! im Casablanca in Frankfurt
Casablanca in Frankfurt Adalbertstraße 36A 60486 Frankfurt am Main Deutschland
Note

siehe Flyer und Photos

Date
Poesie im Park in Wiesbaden
Gig venue details are missing or incomplete.
Date
Teilnahme Summer Piano Academy Hammelburg
Gig venue details are missing or incomplete.
Date
Rhetorik-Kurs: Körper-Stimm- und Präsenztraining
Familienzentrum Billabong Frankfurt
Note

15.30-17.30 Uhr im Familienzentrum Billabong

Rhetorik-Kurs:

Der Kurs richtet sich grundsätzlich an alle Interessierte, ob Schüler*innen, Studierende, Berufstätige, Rentner*innen ... Wir trainieren das Auftreten/Präsenz, die Sprechstimme, die Körperhaltung und deren sicheren Einsatz durch praktische Übungen, die auch alltagstauglich sind. Ergänzt werden diese durch mentales Training.

Sie hatten z.B. eine Auszeit und möchten jetzt wieder in den Beruf einsteigen? Sie haben manchmal in Alltagssituationen den Eindruck, nicht richtig durchzudringen oder dass Ihnen Menschen zu nahe kommen und nicht den Abstand wahren? Sie präsentieren etwas, halten eine Rede, predigen, stehen vor Publikum und dann fehlt Ihnen die Luft und die Stimme versagt oder befolgt nicht Ihren Wunsch? Sie fühlen sich unwohl, nicht eins mit Ihrem Körper und mit der Situation überfordert? Ihre Stimme ist dauerbe- und überlastet, Sie sprechen viel und oft sehr und zu laut und Ihre Stimme wird heiser, rau oder überschlägt sich?

Dann kann Ihnen dieser Kurs helfen, selbstbewusst den Situationen standzuhalten, Ihren Raum zu nehmen, und voller Vorfreude in das Bewerbungsgespräch / den Vortrag zu gehen, für einen erfolgreichen Wiedereinstieg in den Beruf und ein sicheres Sein in Alltags- und Berufssituationen, mit vollem Stimmvolumen und Kontrolle über einen variablen Stimmeinsatz mit entsprechenden Körperhaltungen.

Kursgebühren pro Person einmalig für 2 Stunden insg. 45€

Anmeldung über mail@laura-maria-bastian.de

Date
Traditionelle Kreistänze treffen zeitgenössischen Tanz. Eine Einführung
Familienzentrum Billabong Frankfurt
Note

18-21Uhr im Billabong Familienzentrum Riedberg

Traditionelle Kreistänze treffen zeitgenössischen Tanz. Eine Einführung

Was macht das Tanzen und den Tanz aus? Warum tanzen Menschen? Zu welchen Gelegenheiten?

Der Tanz richtet sich ausdrücklich an Anfänger*innen. Wir werden aus den traditionellen Tänzen eigene Performances entwickeln und mit zeitgenössischen Tanzelementen verschränken.

Gebühren einmalig für 3 Stunden insg. 55€, Paaranmeldungen Vergünstigung zu 40€ pro Person.

Kursleiter*innen:

Bilal Akdeniz begeistert durch seine langjährige Tanzerfahrung. Er hat bereits viele tradtionelle Tanzkurse geleitet und internationale Auftritte getanzt.

Laura Maria Bastian promoviert in Musikpädagogik zum Thema Klassenmusizieren und Bewegen und hat sich in diesem Zusammenhang intensiv mit Zeitgenössischem Tanz befasst. Darüber hinaus hat sie langjährige Tanzerfahrungen im Bereich Standard, Latein und traditionelle Volkstänze (griechisch, bulgarisch, türkisch, kurdisch).

Anmeldung über mail@laura-maria-bastian.de

Date
Konzert Weltmusiktrio im Familienzentrum Billabong Riedberg mit erweitertem Programm
Familienzentrum Billabong Frankfurt
Date
WS 22/23 Pädagogische Hoschule Freiburg Blockseminar: Expressiver Existenzialismus bei Kafka und Frisch
Pädagogische Hochschule Freiburg
Note

Blockseminar: Freitag, 28.10. 14-18Uhr + Samstag, 29.10. 10-20 Uhr zweiter Blocktermin im November (11.+12.11., gleiche Uhrzeiten).

In diesem Seminar wollen wir uns mit einzelnen Werken von Max Frisch und Franz Kafka beschäftigen. Wir gehen hierbei verschiedenen Fragestellungen nach, welche die Texte aufwerfen, wie:

Kann Ausdruck eine Form sein, um uns in der Welt (wieder) zu finden? Wenn ja welcher Ausdruck in welcher Form? Um unser persönliches Sein, unsere Existenz zu hinterfragen, zu festigen oder zu negieren? Welche Vor-Stellungen haben wir von uns, welche hat die Welt von uns? Was ist real? Was fiktiv? Ist unser Leben ein Wunsch-Traum? Welchen Platz nehmen wir in ihr ein? Was tun wir dafür? Wie wirken wir wechselseitig mit unserer Um-Welt? Welche Lebensentwürfe wählen wir? Welche Entscheidungen treffen wir? Warum? Werden wir beeinflusst? Wodurch? Oder durch wen? Wie entsteht unser Alltag, unsere Gewöhnung, die vor-geschriebenen Re-Aktionen? Spielen wir eine Rolle? Wenn ja, welche? Und gibt es eine Chance, diese Mechanismen aufzubrechen und zu verändern? Wenn ja, wie? Gibt es die Möglichkeit, einzelne Szenen aus unserem Leben umzuschreiben? Neu zu erfinden? Neu zu leben? Wer trifft diese Entscheidungen? Wann? Und hinter dem gesamten Fragenkomplex steht die Kernfrage des Existenzialismus: WARUM?

Bei Kafka werden wir uns den Fragestellungen vor allem vor dem Hintergrund der Geräuschkulissen nähern. ,,Der Bau“ wird hierbei ebenso in unsere Diskussionen miteinbezogen, jedoch in einer anderen Form...!

Es kann in diesem Seminar nicht darum gehen, konkrete Antworten zu formulieren, jedoch darum, die Fragen so zu stellen, dass sie in eine Struktur-gebende Richtung weisen. Die Fragestellungen können vom Text abgeleitet unmittelbar auf unsere individuelle aktuelle Lebenswelt bezogen werden. Um es mit Frisch und Kafka auszudrücken:

,,Warum schreibe ich? […] Um die Welt zu ertragen. […] Alles in allem: Die Utopie eines kreativen und also verwirklichten Daseins zwischen Geburt und Tod“.
Max Frisch

„Ich schreibe anders als ich rede, ich rede anders als ich denke, ich denke anders als ich denken soll und so geht es weiter bis ins tiefste Dunkel.“
Franz Kafka

Date
WS 22 /23 PH Freiburg 11.+12.11. Blockseminar II
Gig venue details are missing or incomplete.